Willkommen!

Hallo, willkommen bei
DAINTY DYSTOPIA!

Wir alle hinterlassen gerne Spuren, am besten dauerhaft. Ob unsere Welt durch unseren Fußabdruck eine bessere wird, bleibt vorerst offen. Aber wenn nicht, wollen wir unser aller Dystopie zumindest ein wenig Anmut und Zierde verleihen: DAINTY DYSTOPIA. 

Anke Didier und Sebastian Dreßen von DAINTY DYSTOPIA

Wir sind Anke und Sebastian. Es liegt uns im Blut, sowohl unsere als auch die Umgebung unserer Mitmenschen zu gestalten und positiv zu entwickeln. Während wir beruflich kreativ-konzeptionell in den Bereichen Kommunikation, Design, Mode und Musik agieren, suchen wir in unserer Freizeit Momente der Inspiration und Faszination. Für solche Horizonterweiterungen soll bekanntermaßen das Reisen eine sehr effektive Methode sein - eine These, der wir ohne Einschränkungen zustimmen können! Reisen geben die Möglichkeit zu beobachten, zu erfahren, vielleicht sogar zu verstehen. Sie führen zu weit mehr als hin und wieder zurück, zum Beispiel zur Gründung unseres Labels.

 

 

DAINTY DYSTOPIA ist Ausdruck unserer Liebe zur Originalität und Verneigung vor dem Einmaligen. In den Bereichen Interior und Accessoires bieten wir von uns selbst entwickelte und handgefertigte Objekte als Einzelstück oder in Kleinserie an.

Ergänzt werden diese von einem Katalog handverlesener Produkte, die wir auf unseren Reisen mit einem ausgeprägten Auge für Design und Details entdecken. Wir besuchen lokale Märkte, sprechen mit Künstlern und Produzenten und überzeugen uns von Herstellungs- und Handelsprozessen. Wir glauben, dass eine solche direkte Unterstützung lokaler Künstler ein Weg sein kann, alte Traditionen und Qualitäten zu bewahren. Ausserdem können wir auf diesem Wege sicherstellen, dass es sich bei unseren Waren um handgefertigte, authentische Produkte handelt, die nicht nur schön sind, sondern Emotionen wecken und eine Geschichte erzählen. Da es sich bei allen Artikeln entweder um echte Einzelstücke oder Kleinstserien handelt, können wir leider keine generelle Verfügbarkeit garantieren. Um es platt zu sagen: was weg ist, ist weg. Solltet Ihr Euch aber so sehr in einen bestimmten Artikel verguckt haben, dass Ihr ohne ihn nachts keinen Schlaf mehr findet, meldet Euch bitte bei uns. Wir fragen gerne nach, ob vor Ort gerade vielleicht ein ähnliches Produkt vorhanden ist oder bestellt werden kann.

 

Neben dem Angebot des Shops möchten wir Euch mit dem DAINTY DYSTOPIA Journal einladen uns bei dem was wir so tun über die Schulter zu schauen. In der Rubrik "Travel" findet Ihr unsere Reiseberichte, Tipps und Erfahrungen, die wir unterwegs gemacht haben, "Do It Yourself" gibt Euch einen Einblick in unsere Schaffensprozesse und "Design & Inspiration" befasst sich mit Trends und Phänomenen aus der Welt der Kreation. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre! 

 

Und jetzt: Schaut Euch um, fühlt Euch zuhause! 

Anke & Sebastian

 

 

DAINTY DYSTOPIA

Intended for lovely people. Crafted for libertines.